Nicola Cordes mag Schmetterlinge und Impro, weil Metamorphosen von Mensch
und Tier sie nicht nur auf der Bühne immer wieder aufs Neue begeistern. Von
rosenzart bis abgrundtief spielt sie voll Neugier auf die Überraschungen, die
entstehen, wenn Schmetterlinge tanzen und das 
Publikum erfolgreich ins
Unerwartete entführen.


Zurück zu Spieler